Wir sind fuer Sie da

07135 9329901

Montag - Freitag von 10-11 Uhr und 13-17 Uhr

Wir sind fuer Sie da

07135 9329901

Montag - Freitag von 10-11 Uhr und 13-17 Uhr

Naturkalk- Deckputz

Natur-Kalk-Deckputz

Feinputz bis 0,6 mm

 

Zusammensetzung:Natur-Kalk-Deckputz setzt sich zusammen aus natürlich hydraulischem Kalk NHL2 (Luftkalk) , Weißkalkhydrat CL90, Marmormehlen, Marmorkörnung 0,5 mm sowie einem geringen Zusatz von Cellulose. Natur-Kalk-Deckputz enthält keinerlei synthetische Bindemittel, ist hoch diffusionsoffen sowie pilz- und schimmelwidrig.

Anwendungsbereich: Natur-Kalk-Deckputz ist ein dekorativer Oberputz für den Innenbereich. Untergrund: Idealer Untergrund ist ein Kalkputz (z.B. Kalk-Grundputz GP30 oder Natur-Kalk- Zwischenputz NKZ2/5) bedingt auch ein Kalk-Zementputz. Zur Beurteilung und Vorbereitung des Putzgrunds sind die einschlägigen DIN-Vorschriften zu beachten. Der Putzgrund muss ausreichend saugfähig, trocken, fest und aufgeraut sowie frei von Staub und Trennmitteln sein. Bei stark saugendem Untergrund und bei sehr warmer Witterung muss unbedingt vorgenässt werden. Die Luft- und/oder Objekttemperatur muss über +70 C liegen. Für reine Kalkputze ungeeignete Untergründe werden in jedem Falle mit einem Natur-Kalk-Zwischenputz versehen.

Verarbeitung:

Den Beutelinhalt (2 oder 5 kg) mit sauberem Wasser anmachen. Der Wasserbedarf beträgt ca. 0,75 Ltr. für 2 kg und ca. 1,8 Ltr für 5 kg. Natur-Kalk-Deckputz mit der Traufel ca. 1 – 1,5 mm stark aufziehen und nach dem Anziehen mit dem Filzbrett (feine Struktur) abfilzen, nach dem völligen ansteifen kann mit einem steifen Schwamm die fertig gefilzte Fläche trocken „abgeschwammt“ werden. Frischen Putz unbedingt vor schneller Austrocknung schützen, gegebenenfalls Flächen mit Jute abhängen und mit Wasser benetzen. Für einen nachfolgenden Anstrich empfehlen wir unseren Sumpfkalk freskal zu tünchen

Materialbedarf: ca. 0,5 - 1 kg/m², je nach Beschaffenheit des Untergrundes.

Besondere Hinweise: Natur-Kalk-Deckputz darf nur im Originalzustand ohne jegliche Beimischung verwendet werden.

Lagerung: trocken, bei geschlossener Verpackung ca. 12 Monate

Qualitätsüberwachung:

Natur-Kalk-Deckputz wird laufend im Werklabor auf die Einhaltung seiner Zusammensetzung und Eigenschaften überwacht.

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage. :Diese obigen Angaben beruhen auf unseren Erfahrungen und berücksichtigen nicht den jeweiligen Einzelfall. Darum können aus ihnen keine Schadensersatzansprüche hergeleitet werden.



Artikel 1 - 8 von 8